Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Troponin 1 CHECK-1 Schnelltest

Mehr Ansichten

CareStix Troponin I-Schnelltest - 10 Teste pro Packung

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

 

Schnelltest zum ausschließlich professionellen Gebrauch durch Ärzte. In-vitro-diagnostischer Ein-Schritt Schnelltest auf immunochromatischer Basis zur Herzinfarkt Diagnose durch Fachpersonal. Nachweis schon ab drei Stunden nach Eintritt des Ereignisses mit sicheren Ergebnissen bereits nach 15 Minuten. Lieferung komplett für 10 Schnellteste inkl. 10 Stück Troponin I Testkarten mit 10 Einweg-Plastikpipetten und Beipackzettel.

 

VERSAND INFO: Bestellungen mit Kassenrezept oder Dauerverordnung werden erst nach Einsendung des Rezeptes versandt (s. Rubrik auf Rezept)

Details

Troponin I Schnelltest zum qualitativen Nachweis des menschlichen Troponin I im Blut, Serum oder Plasma

Kardiovaskuläre Erkrankungen zählen noch immer zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Und besonders Diabetiker zählen zu den Risikogruppen, denn Herz-Kreislauferkrankungen treten häufig als Folgeerkrankung auf. Aktuellen Untersuchungen zu Folge leiden rund 30% der Diabetes-Typ 1 Patienten an Bluthochdruck, beim Diabetes-Typ 2 sind es sogar 84%.

Kardiales Troponin I ist ein Proteinkomplex, der aus den Muskelzellen des Herzens freigesetzt wird. Und zwar nur dann, wenn Herzmuskelzellen zerstört werden, denn Troponine sind unter normalen Umständen nicht im Blut nachweisbar. Daher ist Troponin I ist ein spezifischer Herzmarker. Das bedeutet, dass ein erhöhter Wert praktisch immer durch einen Herzmuskelschaden verursacht wird. Und Troponin ist zumindest gleich sensitiv wie andere Marker, man kann einen Herzmuskelschaden kaum übersehen, weil dieser fast immer mit einem erhöhten Wert einher geht. Weiterhin bleibt der Wert nach einem Herzinfarkt länger erhöht (ca. 7 Tage) als bei anderen Markern, ein Herzinfarkt wird folglich auch dann bemerkt, wenn er bereits eine Woche zurückliegt.

Troponin I-Schnelltest - das Herzinfarktrisiko besser abschätzen

Troponin I kann bereits als Marker für Mikroinfarkte, etwa bei instabiler Angina Pektoris, herangezogen werden, die ein hohes Risiko für einen Myokardinfarkt darstellen. Untersuchungen belegen, dass Patienten mit einem erhöhten Troponinwert ein etwa 10 Mal höheres Risiko aufweisen, innerhalb der nächsten 30 Tage einen Herzinfarkt zu erleiden. Mit Hilfe der Troponin-Messmethode konnten beinahe doppelt so viele Herzinfarkte erkannt werden, als nur mit Hilfe des Echokardiogramms oder anhand von Kreatinkinase-Werten im Blut.

Troponin I - zuverlässiger Schnelltest für die Anwendung in der ärztlichen Praxis

Die Bestimmung des Troponinwertes im Blut ermöglicht eine sichere Diagnose des Herzinfarktes, die Erkennung kleinerer Herzmuskelschäden und ein besseres Monitoring in der Herzinfarktbehandlung. Der Schnelltest produziert ein sicheres Ergebnis bereits drei Stunden nach Eintritt des Ereignisses in nur 15 Minuten. Der Nachweis erfolgt im Blut, im Serum oder im Plasma.

Troponin I-Schnelltest - Lieferumfang

Der Schnelltest wird in einer Box geliefert, die alle Komponenten enthält, die zur Durchführung von 20 Schnelltesten notwendig sind:

  • 10 Testkarten
  • 10 Einweg-Plastikpipetten
  • Beipackzettel

Zusatzinformation

Marke CARESTIX
Artikelnummer TR1004
PZN 00146985
GTIN 4038638210108
Produktvideo Keine Angabe
Lieferzeit 2-3 Tage
Zertifikate QC-Laborgeprüft (nach DIN ISO 9001), CE
Probenvolumen 100 μL
Messzeit 15 Minuten
Messbereich > 0,5 ng/mL
Probenmaterial Plasma, Serum, Vollblut
Inhalt 10 Testkarten, 10 Einweg-Plastikpipetten, Beipackzettel
Messmethode qualitativ
Produktinformation (PDF) zum Download hier klicken
Evaluierungsbericht (PDF) -
Gebrauchsanweisung (PDF) zum Download hier klicken

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: CareStix Troponin I-Schnelltest - 10 Teste pro Packung

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.